SPANIEN

Spanien verfügt über die größte Anbaufläche der Welt (über 1.000.000 Hektar) und damit verbunden auch über viele verschiedene Weinstile. Neben den berühmten DOCa Rioja und DOCa Priorat gibt es viele andere Regionen, die gebietstypische Weine produzieren. Die in Castilla y Leon liegenden D.O. ´s Rueda, Toro, Bierzo und natürlich Ribeira del Duero sind schon lange keine Geheimtips mehr. Vergessen wir Rias Baixas im regnerischen Galizien nicht, die mit Albariño einen sehr erfrischenden Weißwein auf den Markt bringen.

 

Man könnte jetzt auch über Sangria schreiben und eine warme Sommernacht, auf dem Gepäcksträger des ersten Citybikes saß eine hübsche Señorita, aber diese könnte man auch bei Lambrusco auspacken, oder besser gar nicht... also besser einen "Unico Gran Reserva" bestellen und sich jahrelang danach daran zurück erinnern. Vamos!