DEUTSCHLAND

 

Deutschland gehört zu den großen Weinerzeugerländern der Welt. Die internationale Bedeutung basiert aber vor allem auf dem Riesling und seinem aromatischen Charakter, mit dem geliebten Süß-Säurespiel. Das Niveau war noch nie so hoch wie heute und neben der legendären Mosel, zählen auch die Gebiete Nahe und Pfalz zu den führenden Weinbauregionen.

 

13 Weinbaugebiete mit einer großen Vielfalt an Weinstilen findet man in Deutschland. Die Anbaufläche beläuft sich auf 102.439 ha.